Neben der Arbeit: Animationsfilm

Zwar keine komplette Website, aber immerhin ein meiner Meinung nach feines Fundstück aus dem Internet ist der Animationsfilm “Neben der Arbeit” – leider ist der schnell gesprochene Text für Mitteldeutsche nicht unbedingt immer einwandfrei verständlich, doch die Animation, der Rhytmus und die Illustrationen gefallen mir hier ausgesprochen gut – da bekommt man glatt wieder Lust selbst wieder was zu basteln.

Am schönsten ist jedoch die bewegte Typo!

Der Animationsfilm “Neben der Arbeit” wurde im April 2004 von den österreichischen Design-Studenten Philipp Seifried, Patrick Sturm, Joachim Techt und Gernot Weinhandl produziert, die gemeinsam unter dem Kollektivnamen Kaffeemaschine arbeiten. Auftraggeber war eine EU-Initiative zur Integration von Immigranten, Behinderten, Frauen und Langzeitarbeitslosen am Arbeitsplatz. Der Film war als Einleitung für eine Tagung gedacht.
Guck hier: www.repeatwhiletrue.com/kaffeemaschine/