Foliodock.com – Bau dir dein eigenes iPad Portfolio

Ich haben während meiner Zeit in New York meine Idee zu einem iPad-Portfolio-Builder weitergesponnen und rausgekommen ist foliodock.com.

iPad Portfolio-Apps für Fotografen, Grafikdesigner uvm.

Foliodock erstellt Portfolio-Web-Apps für Fotografen, Grafikdesigner oder andere visuell Schaffende. Dabei müssen die Arbeiten nicht extra auf Foliodock hochgeladen werden – die Idee von Foliodock ist es vielmehr, sich mit dem bereits bestehenden Web-Portfolio zu verbinden und diese Daten zu verwenden. So müssen nicht zwei separate Portfolios gepflegt werden und die eigenen Daten landen nicht auf fremden Servern.

WordPress, Slideshowpro, Indexhibit, Flickr

Foliodock unterstützt eine Reihe der populärsten Web-Dienste um das eigene Portfolio ins Web zu bringen. Derzeit wird z.B. WordPress mittels eines eigenen WordPress-Plugins für normale Portfolio-Blogs oder über eine Schnittstelle zu NextGen-Gallery unterstützt. Außerdem kann das hervorragende Medien-CMS Slideshowpro-Director, oder Indexhibit in der neuen Version 2.0 sowie Flickr genutzt werden. Für das kleine Portfolio zwischendurch können auch Bilder direkt hochgeladen werden (max. 5MB).

Die Portfolio-App

Nach der Eingabe der nötigen Daten wird eine Portfolio Web-App unter der Adresse foliodock.com/benutzername erstellt die mit diversen Endgeräten angeschaut weerden kann:

  • Apple iPad
  • Apple iPhone
  • Android Tablets
  • Android Phones
  • Moderne Desktop-Browser wie Chrome, Firefox, Safari
  • Internet Explorer ab 9

Ein großer Vorteil der Web-App ist, daß sie nicht erst in einem entsprechenden App-Store gekauft werden muß. Ein einfacher Link im eigenen Blog, eine E-Mail o.ä. reicht um Kunden oder Freunden das eigene Portfolio als Tablet-App anzubieten.

App auf dem Home-Bildschirm installieren
Am iPad oder iPhone kann die Web-App mit einem klick auch direkt auf dem Gerät als App installiert werden – natürlich mit einem individuellen Icon – und ist so von einer ‘richtigen’ App nicht mehr zu unterscheiden.

Apple App-Store App

Derzeit befindet sich die ‘richtige’ App noch in der Entwicklung. Doch neben der Web-App wird es zumindest für Apple Geräte auch eine Voll-App geben um das Portfolio offline-fähig zu machen. So kannst Du dein Portfolio auf deinem iPad mitnehmen und jedermann unterwegs oder bei Vorstellungen zeigen ohne auf eine bestehende Internetverbindung angewiesen zu sein.
Mit Web-Apps funktioniert das nur sehr unsauber denn “Application Cache is a douchebag”.

Einfach loslegen

Foliodock ist kostenlos und die Registrierung und Einrichtung dauert wirklich nur wenige Minuten. Probiers doch einfach aus. foliodock.com